Optimus wurde krank mit Cybonic Pest, nachdem er und Ratsche in Kontakt mit verstorbenen Cybertronians mit der Pest in einem abgestürzten Schiff kam. Optimus als Gesamtschuldner krank war und wurde unter Obhut von Ratchet und Spant gehalten, während Bumblebee und Arcee Decepticon Schiffes nach einem Heilmittel suchen. Schließlich war Optimus Dank Bumblebee geheilt, kühn in Megatrons Kopf für die Heilung ging. Optimus erzählte den anderen, den Applaus für Ratchet und Bumblebee zu reservieren.

Eine jüngere Version von Prime Optimus Prime ist einer der spielbaren Charaktere Autobot in 2010 Videospiel Transformers: Kampf um Cybertron. In die Autobot Kampagne beginnt er als Optimus, ein Krieger, der seine Kollegen Autobots gegen die Decepticons, die nach dem gemeldeten Tod ihres Anführers Zeta Prime Rallyes. Ihm gelingt es den Autobots Heimat Stadt von Iacon von Starscream und seine Kräfte zu verteidigen. Optimus erhält einen Notruf von Zeta Prime. Wissend, dass dies höchstwahrscheinlich eine Falle von Megatron ist, geht er auf jeden Fall mit einer Rettungsmission. Er lässt sich, Bumblebee und Sideswipe durch die Decepticons erfasst werden und in ein Gefängnis nach Kaon, Decepticon Hauptstadt in ein ausgeklügeltes System Zeta Prime und alle inhaftierten Autobots gesendet. Er befreit die anderen Gefangenen und Niederlagen Soundwave und seine Schergen Raserei, Rumble und Laserbeak, aber er ist zu spät, Zeta Prime zu speichern. Nach der Einnahme von Zeta Prime Körper wieder an den hohen Rat der Autobot, ist er der wohl verdienten Titel des Prime zuteil.
Zeitgleich mit dem Start der Alternators/Binaltech-Reihe veröffentlichten Hasbro und Takara anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der Transformers-Serie eine neue, an Sammler gerichtete Figur, die auf Optimus Prime basierte. Die Entwicklung der Figur hatte drei Jahre gedauert.[20] In Japan kam die Figur Ende 2003 unter der Bezeichnung Masterpiece auf den Markt, während Hasbro die Figur Anfang 2004 als „20th Anniversary Optimus Prime“ veröffentlichte, allerdings zunächst nur außerhalb Europas. Sowohl die Hasbro- als auch die Takara-Version der Figur verwendete neben Plastikteilen auch Metallteile und Gummireifen.
Früh in dieser neuen Serie von Begegnungen mit Megatron Alarmstufe Rot die Autobots auf der Erde kontaktiert und gebeten für Optimus Prime beitreten dann auf Velocitron. Plündern und Crumplezone ausgetrickst Hot Shot und Schmutz Boss zu glauben, dass ein Rennen zwischen ihnen bestimmen, wer von ihnen würde wäre berechtigt, Überschreibung für den Planeten-Cup Rennen. Während des Rennens verursacht Plünderung und Crumplezone ein Bergsturz, der Hot Shot begraben. Hot Shot wurde gerettet, als Optimus Prime, Vector Prime und Landmine ankamen, aber Optimus war verärgert, dass Hot Shot mit den Einheimischen engagiert hatte. Clocker und kaputt waren begierig zu helfen, die Autobots. Nachdem er nicht in der Lage zu den Planeten-Cup von selbst überschreiben, Optimus Prime unterstützt Hot Shot Plan gewinnt den Cup in einem Rennen mit Hilfe der anderen Autobots. Plündern und Crumplezone wurden von Megatron kontaktiert und uns wurde gesagt, auf Dinge im Auge zu halten. Sie beschlossen auch, geben das Rennen, entweder um den Cup gewinnen und verursachen so viel Schaden wie sie, um die anderen Fahrer konnte. Überschreibung, Schmutz Boss, Plünderung, Crumplezone, Optimus Prime, Hot Shot, Red Alert, Landmine, Clocker und Brakedown teilgenommen in der Qualifikationsrunde. In der abschließenden Episode von Transformatoren: Cybertron, Optimus Prime schlug ein neues Raum-Brücke-Projekt mit der Kraft der vier Cyber Planeten Schlüssel und die vier großen Cybertronian Schiffe. Viele Autobots und Decepticons ehemaligen trat in das Projekt. Jetfire blieb verantwortlich für Cybertron als Optimus Prime die Atlantis mit der Erde Cyber-Planeten-Taste zusammen mit Red Alert, Schutz, Scattorshot, Leobreaker, Menasor und Schwerlast geführt.

In Transformers: Prime-Serie, er kann zu bilden, Hieb-und Stichwaffen oder Blaster aus seinen Händen. Er hat Ultravision und verwandelt sich in eine lange Nase-Sattelzug. Vor dem großen Krieg war Optimus Prime ursprünglich bekannt als Orion Pax; eine junge Daten-Schreiber, die unter den Fittichen von Alpha Trion in Iacon, gearbeitet. Orion wurde vom Obersten Rat gewählt und wurde "Optimus Prime", mit der Matrix der Führerschaft von Primus selbst anvertraut werden. Jahre des Krieges gegen seinen alten Freund/Rivalen, Megatron, haben Optimus und sein Team auf die Erde gebracht. Nachdem Optimus und sein Team Menschen auf der Erde kennengelernt haben, verbündet sie mit ihnen. Bei ihrem Kampf gegen die Decepticons auf dem Planeten unterstanden Optimus und die anderen Autobots zahlreiche Nachteile, gelingt es, jedes Mal in ihren verschiedenen Mission, Megatrons Ausbeutungen der Ressourcen der Erde riesigen Energon stoppen durchziehen. Als Einhorn bedrohen Erde, Optimus Prime hatte keine andere Wahl aber übergab die Matrix der Führerschaft um Einhorn zu stoppen. Durch den Verlust von der Matrix der Führung Optimus verlor nicht nur die kollektive Weisheit der Primzahlen verlor er auch seine Erinnerung, umgeschalten zu Orion Pax. Optimus links mit Megatron, wer der erste war, der über Optimus Amnesie zu bemerken, wie sie einen Waffenstillstand im Versuch hatten, Einhorn zum Zeitpunkt aufgrund der Erinnerung an ihn als Freund, als Soundwave eine GroundBridge zu den Decepticons Kriegsschiff öffnete zu stoppen. Megatron nutzten Optimus Amnesie wie er an Bord Megatron Kriegsschiff gebracht war und mir falsche Info über die Decepticons und Autobots gesagt wurde. Orion Pax, Optimus Prime, wurde genommen, um die Arbeiten am Projekt Iacon, Suche nach alten Reliquien von Cybertron, wie Megatron durfte Autobot-Codes auf ihre Koordinaten, wie sich herausstellte, dass die Reliquien auf der Erde versteckt wurden. Orion Pax war in der Lage, einige Gesamtheit zu entschlüsseln, dann wurde neugierig auf Starscream Verbleib aber Megatron erzählte ihm eine falsche Lüge von wo er ist. Orion Pax sieht Starscream mit Energon Würfel, da schlich er an Bord des Kriegsschiffes, einige, wie er bezeichnet ihn als Optimus Prime die verwirrt ihn, warum er ihn genannt, aber er fängt an, alles zu hinterfragen, die Megatron sagte zu ihm: Nachdem Starscream das Kriegsschiff verließ. Fragen, wer Optimus Prime ist, gehackt Orion Pax die Decepticon-Dateien, die waren schwer zu hacken aber konnte durch sie brechen dann wurde betäubt, um zu sehen, dass er Optimus Prime wenn er durchbrach. Orions hacken unbemerkt nicht von Megatron, die wusste, dass er früher oder später die Wahrheit herausfinden würde. Megatron gezwungen Orion, Projekt Iacon zu beenden, wie He would ' t arbeiten mit ihnen zusammen jetzt aufgrund der Kenntnis der Wahrheit. Orion entweicht das Kriegsschiff um Megatron zu konfrontieren, wie er es klar, dass er möglicherweise keine Primzahl aber er wusste, die Rechte Seite dass auf. Optimus konnte dank seiner menschlichen Freund Jack, um sein Gedächtnis wieder, aber He could erinnere mich an alles, was passiert während seiner Zeit auf das Kriegsschiff, aber Ratchet versichere ihm, dass tief unten innerhalb seiner Funken, er wusste, dass er ein Autobot und could ' t hide sein wahres selbst Wetter, er war Orion oder Optimus. Trotz seiner Erinnerung zurück, zusammen mit zu wissen was passiert, wenn er die Matrix der Führerschaft ergab, erinnern nicht Optimus noch wieviel Info, er Megatron zugeführt, als er Amnesie hatte. Im Anschluss an eine Nahtoderfahrung und ein Upgrade von der Schmiede Solus Prime erhält er ein Jetpack, eine größere Größe und einem geländegängigen expeditionary Kampffahrzeug für einen alternativen Modus. Während dieser Zeit er zeigt sich in der Lage, Flug und scheint seine Stärke als er gesehen hat, wobei sich eine ganze Gruppe von Insecticons leicht zugenommen haben. Nach der Wiederherstellung von Cybertron zum Leben am Ende der dritten Staffel der Serie Finale Film Transformers Prime Tier Jäger: Predacons erhebt sich und sah seine Genesung des AllSpark und späteren Opfer von Unicron speichern und schicken Sie es an Cybertron Kern.
Während Nebelwand die nächste Primzahl zögerte, versichert Optimus erzählte ihm, dass die Matrix die Entscheidung der nächsten Primzahl ist. Ähnlich wie bei seiner letzten Begegnung, Rauch hört der verletzten Primes gefragt, wer vor ihm und in seinem Geist seinen ehemaligen Mentor steht, Alpha Trion versucht Optimus gemeinsam mit den AllSpark zu überzeugen. Er zögert, wie er sagt, dass er fürchtet sich nicht an den AllSpark, aber er fürchtet, die Matrix der Führerschaft wählt. Allerdings gingen seine Lichter aus. Infolgedessen seine Funken Kammer öffnet sich und zeigt eine leuchtende Matrix der Führerschaft. Nicht bereit, Optimus lassen sterben, Nebelwand legt die erhaltenen Schmiede in seine Hand und eine Welle von Licht erhellt die Höhle.
Die Serie beginnt, wenn Optimus und seine Crew nach der Abholung eine desillusionierte Ninja namens Prowl, gesendet werden, um Trümmer aus einem Raum Brücke Abschnitt. Dort die Autobots den Allspark gestolpert und sofort von Megatrons Schlachtkreuzer, die Nemesis angegriffen werden. Durch Verrat von Megatrons Stellvertreter, Starscream, Megatron war fragged und die Autobots stürzte auf der Erde im frühen 21. Jahrhundert. Nachdem er in Stasis unter Lake Erie für 50 Jahre, wecken die Autobots in Detroit der nahen Zukunft, wo sie sofort entdeckt, Menschen in Not und Helden der Stadt nach dem Absetzen einer Sumdac Branchen-Experiments schief gegangen wurde. Während der Schlacht um den Besitz des Allspark geht Optimus offline nach dem Sieg über Starscream, nur um von Sari Sumdac und ihre Schlüssel Allspark-infundiert wiederbelebt werden.
Phase Shifter A Watch-ähnliches Gerät, das den Träger etwas oder die andere Weise herum passieren kann. Amalgamous Prime im Kampf gegen Unicron ausübte, wurde es in den Gewölben des Iacon erhalten, bevor Sie zur Erde gesendet werden, durch Alpha Trion. Hier kam es insbesondere in den Besitz der Autobots, Nebelwand, obwohl es gelegentlich fiel in die Hände des Decepticon Knockout, kurz bevor die zurückgefordert werden.
Viele Transformatoren kommen mit Tech Specs (Abkürzung für technische Spezifikationen) gedruckt auf der Rückseite der Box, der sie in verkauft werden. Der Besitzer des neuen Transformators wird aufgefordert, die Tech Specs Ausschneiden und speichern Sie es. Diese Karte enthält Informationen über den Transformator und umfassen in der Regel der Name des Charakters, Bild, Zeichen der Treue (Autobot, Decepticon o.ä.), Funktion, ein Angebot, eine Beschreibung des Charakters, und numerische Werte des Charakters der verschiedenen Attribute. Obwohl nur die Zahlen wirklich "technische Daten" angesehen werden können, wird die gesamte Karte in der Regel den Trafo technische Daten genannt. Jede Spezifikation wird durch einen Wert zwischen 1 und 10, 1 die niedrigste und 10 die höchste bewertet.
Im Jahr 2008 startete neben der Animated-Reihe auch eine neue Reihe mit dem Titel Transformers: Universe. Im Gegensatz zur vorherigen Reihe dieses Namens war die neue Reihe zunächst in erster Linie als Fortführung der Classics-Reihe unter neuem Namen konzipiert, so standen im Mittelpunkt abermals modernisierte Neuinterpretationen von „klassischen“ Charakteren aus der Originalserie. Auch Farbvarianten von Figuren aus früheren Reihen wie Cybertron oder der Classics-Reihe erschienen jedoch, letztere in vielen Fällen wiederum exklusiv in bestimmten Ladenketten erhältlich. Genau wie im Falle von Animated wurden auch die regulären Universe-Preissegmente aufgrund des bevorstehenden Starts der Spielzeugserie zu Film Transformers: Die Rache bereits Anfang 2009 eingestellt, im Anschluss erschienen jedoch noch einige weitere Farbvarianten und Sammelpacks früherer Figuren, abermals exklusiv bei ausgewählten Händlern.

Wie am Anfang dieser Seite bemerkt wurde, begann Titans zurück unter dem Arbeitstitel "Titan-Kriege". Dass früherer Titel in Schaltpläne auf dem Display während der BotCon 2015 der ersten öffentliche Hinweis des Nachfolgers Combiner Kriege sowie in einem durchgesickerten internen Hasbro-Blatt für die San Diego Comic-Con 2016 exklusive Variante der Festung Maximus darstellte vorgestellt wurde. [4] nach ehemaligen Hasbro Global Brand Development Manager Mark Weber waren die Ursache für die Namensänderung nicht spezifizierte "rechtliche Einschränkungen". [5] der endgültige Name "Titans zurück" wurde auf der New York Comic Con 2015 erstmals offiziell verwendet.Wie erwartet werden kann, wurde der frühen Name noch von vielen Händlern auf der ganzen Welt (vor allem europäische sind) in der offiziellen Werbung und auf Shop Einnahmen, mit lästigen Beharrlichkeit verwendet. [6] noch schlimmer war das alte Logo "Titan-Kriege" noch sehr prominent bei einer offiziellen Hasbro-Kunstausstellung im ABRIN (der brasilianischen Toy Fair) erst im April 2016 zu sehen. [7] 
×