IDW Publishing würde zwei alternative Versionen der Geschichte der dreizehn Primzahlen einzuführen. Die erste wurde in die Rache der gefallenen Comics eingeführt, die die ursprünglichen Transformers bilden die Dynastie der Primzahlen Wesen zeigt, die vor Äonen von AllSpark erstellt wurden. Diese dreizehn Wesen waren die ersten Cybertronians und hatte die Fähigkeit, zwischen den Dimensionen zu bewegen. Sie erkannte bald, dass der AllSpark macht zwar riesig, nicht unendlich war, sowie die Energie der Sterne wieder aufgefüllt werden. Einmal ein nahe gelegenen Stern Nova ging, erstellt der AllSpark eine Arbeiter-Rennen, die Transformatoren, die Dynastie die Auffüllung der AllSpark unterstützen würde. Einer der dreizehn, später bekannt als the Fallen, glaubte AllSpark im Gespräch mit ihm war und dass er wollte, dass er Sonne, lokalen Lebensformen oder keine lokalen Lebensformen zu ernten, anstatt ewig auf der Suche. Er erntete die Sonne einer lebendigen Welt Rücken seines Bruders gefangen und sagte ab. Dies hinderte ihn nicht, und schließlich die Dynastie ordnete, dass alle sieben über die Erntemaschine Verwendung entscheiden würde. Als Reaktion darauf gefallenen montiert seine eigene Armee, die Decepticons und absichtlich ein Mähdrescher auf der Erde gebaut, um seinen Brüdern in eine Falle locken. [3] diese Sonne Erntemaschinen, angetrieben durch die Matrix der Führerschaft, waren in der Lage, die Ernte ein Sonnenenergie um Energon zu produzieren. Eine große Schlacht explodierte, als die gefallenen kämpften um den AllSpark macht für sich zu gewinnen.
Im Rahmen der G1 Spielzeugserie wurden auch zahlreiche Dinge eingeführt, die bis heute fester Bestandteil jeder (oder zumindest fast jeder) Transformers Serie sind. So zum Beispiel die sog. Box Arts, Zeichnungen des jeweiligen Charakters auf der Packung, oder auch die Tech Specs, also Kurzprofile der Figuren mit einer Graphik für solche Eigenschaften wie Stärke und Schnelligkeit.
Apex Rüstung A Ganzkörper-Anzug der unzerstörbare Rüstung, die aus einer kleinen Scheibe erweitert. Es wurde von Solus Prime auf Antrag von Lüttich Maximo und ihre Weigerung, sie zu Megatronus Prime aufgerufen die Wut, die führte ihn, sie zu ermorden. Es schließlich landete in den Gewölben des Iacon und wurde von Alpha Trion, schließlich in den Besitz von Starscream kommen auf die Erde geschickt. Später verlor er es den Autobots, nur für Arcee an es übergeben, nachdem die Decepticons eine Reihe von menschlichen Geiseln während der Schlacht für die Omega-Sperre nahm. Starscream zurückgefordert ihm, nur für sie in die Hände des menschlichen Mädchens Miko Nakadai fallen, die es zweimal im Kampf gegen die Decepticons beschäftigt. In der Generation 1-Comics wurde der Apex-Rüstung Schlacht Rüstung von Sentinel Prime genutzt.
Das erste Unicron Trilogie Optimus Prime Spielzeug verwandelt sich in ein Longnose-LKW-Fahrerhaus erfundene Modell. Seine klaren Kunststoff-Schornsteine können lösen bilden eine doppelläufigen Pistole, die er im Robotermodus halten kann und eine Taste auf der Oberseite seines Kopfes bewirkt, dass seine Mouthplate zu hoch und runter zu wackeln, als ob er (die Ironie ist, dass redeten, während dies eine bekannte Eigenschaft von G1 Cartoon war Optimus Prime, der Armada animierte Serie, diese Prime Mouthplate statisch geblieben, wenn er sprach). Er kann auch eine große Kanone, die gespeichert sind in seinem Wohnwagen, und seine Brust kippt nach unten, um eine (nicht abnehmbar) Matrix der Führerschaft zu offenbaren. Er ist mit seinem Mini-Con Partner Zündkerze verpackt. < Iframe Breite = "560" Höhe = "315" Src = "https://www.youtube.com/einbetten/9Ax3zZtxkaU"Frameborder ="0"lassen ="Autoplay; verschlüsselt-Medien"Allowfullscreen >
Die Autobots und Yeagers ging zum KSI Hauptsitz in Chicago, wo Cade Infeltrated die Möglichkeit, Informationen zu beiden zu gewinnen, seine Familie Freiheit und Attingers Idenity, die Autobots zu geben. Jedoch Optimus erfuhr, dass Ratchets Überreste eingeschmolzen wird wurden, die verärgerte Optimus genug, die Anlage zu stürmen, wo er, Hound und Fadenkreuz auseinander riss und ein Gefangener freigelassen, Gehirne. Jedoch KSI CEO Joshua Joyce konfrontierte sie und stellte klar: Erde brauchte nicht die Autobots nicht mehr, weil sie ihren eigenen Transformatoren jetzt machen könnte.
Optimus Prime erscheint als der Anführer der Autobots und einer der wichtigsten Protagonisten in der Transformers-live-Action-Film-Serie. In den ersten drei Filmen kann er in eine konventionelle Peterbilt 379-Kabine, anstatt der Kabine über das Design seines ursprünglichen Generation 1-Körpers zu verwandeln. In Transformers: Dark of the Moon He Gewinne eine erste Generation-Stil Anhänger Form vor dem Wechsel zu einem 2014 Western Star 5700 Konzept.[29] auch streunende von der G1-Konstruktion, ist Primes Fahrzeugmodus jetzt mit roten Flammen auf einem blauen Körper gemalt à la Rodimus Prime, sein Nachfolger der Generation 1 eingerichtet. Der Grund für die Änderung wurde aufgrund von Regisseur Michael Bay Dekret, dass Massenvertreibungen tritt nicht auf, wenn sie zu verwandeln, die Optimus Fahrzeug Form, mehr Masse auf die gewünschte Größe in seiner Roboterform zu erreichen.
Optimus ist erstaunlich und sieht so cool! Mein 5 Jahre Alter liebt das Spiel mit dieser Action-Figur, und es hat eine Menge ohne Hafenamt durchgemacht. Ich werde sagen, dass es nicht das haltbarste Spielzeug, oft die LKW Türen abfallen können aber leicht durch ersetzt. Ich fürchte, es Bremsen wird, wegen wie zerbrechlich scheinen einige der Teile zu sein aber es Hilfe oben schön so weit muss. Ich würde empfehlen dies für ein älteres Kind als mein 5 Jahre Alter nicht es ohne Hilfe verändern kann... um ehrlich zu sein ist es auch schwierig für mich, manchmal zu verwandeln! Insgesamt ist es ein gutes Produkt.Transformers Movie 2 Leader Optimus PrimeOptimus Prime, der Anführer der Guten und Star unter den Transformers Charakteren kommt im neuen coolen Design des Transformers 2 Kino-Blockbusters und in stolzer Größe von etwa 30 cm. Das besondere Feature deines Superhelden: Mit Licht- und Soundeffekten sowie MECH Alive Technologie bist du der Star unter deinen Transformers Freunden. Wenn du deinen Spielkameraden zum Leben erweckst, sind dir neidische Blicke sicher!Benötigt 2 x AA LR06 Batterien (sind enthalten).
Optimus und die Autobots wurden von Agent Fowler über einige Roboter Kampf außerhalb von Jasper kontaktiert. Ging diese erwies sich als Wheeljack und eine unbekannte Decepticon Roboter, die Airachnid ähneln, Optimus mit Trennwand, namens Arcee und Bumblebee Wheeljack aus dem Decepticon zu retten Dreadwing. Optimus sagte Wheeljack, die er täte gut daran, um seinem Befehl zu folgen. Später, Optimus half Wheeljack aus einem Steinhaufen und sie gingen um zu SCHOTT zu retten. Sie machten ein kleines Gespräch auf dem Weg, wo Optimus erwähnt wie Wheeljack und SCHOTT durchaus eine Geschichte haben, aber er es vorzog, allein zu arbeiten. Wheeljack sagte ihm, dass die Wreckers lange verstreut, die vor und allein in der Regel viel weniger kompliziert ist. Sie fanden SCHOTT geschnallt, eine Bombe auf einer Kiste an den Docks. Während Optimus Dreadwing verlobt, bezweifelte Wheeljack sagte Optimus und SCHOTT Wheeljack, die Optimus nicht weg von einem Kampf ausgeführt wird. Schließlich erkannte Wheeljack, dass Optimus und Stirnwand rechts über Dreadwing Entschärfung der Bombe an Stirnwand. Optimus gefangen Dreadwing mit einem Kran auf den Docks, welche Dreadwing hatte keine Wahl aber, die Bombe zu entschärfen. Gelang es fürchten, den Docks vor der Flucht in die Luft sprengen. Zurück an der Basis begrüßte Optimus Wheeljack an das Team, nachdem Wheeljack sich Optimus entschuldigte und beide versöhnt.
Optimus Prime erscheint auch in Transformers: Rettung Bots, erklärte im selben Universum wie Prime, als der Anführer der Autobots stattfinden, die verwandelt sich in einen Sattelzug, obwohl im Gegensatz zu seiner Prime aussehen, es ist Flatnosed wie sein Gegenstück G1. Er gab die Rettung Bots ihre Mission und vor allem scheint hauptsächlich über Ansicht-Bildschirms erscheinen physisch in der ersten Episode und dann im Finale ersten Staffel, wo seine Lkw-Modus zum ersten Mal auf dem Bildschirm gesehen. Er kehrt zurück, mit oder ohne Bumblebee, viele Male im Laufe der zweiten und dritten Staffel als wiederkehrender Charakter. In der Episode "Land vor Prime" kommt Optimus Prime auf abtrünnigen Insel, die Rescue-Bots zu helfen. Er scannt Trex als eine sekundäre Form wo gewinnt eine Tyrannosaurus-Form, so dass ihm ein Triple Changer, wenn er feststellt, dass etwas Techno-organischen Scannen zu unvorhersehbaren Ergebnissen führen könnte. Während er verliert die Kontrolle über diese "Ur-Modus" auf den ersten, bestimmen die Rescue-Bots, dass sein Verlust der Kontrolle durch niedrige Energon Reserven, und sind in der Lage, seine Energien zu ergänzen und ihn mit einem Energon Patch normal wiederherstellen. Am Ende der dritten Staffel, Optimus hilft seinen alten Freund, Flut, zusammen mit den neuen Rekruten, Blurr und Bergung sparen Griffin Rock und sendet anschließend Hitzewelle und sein Team auf eine neue Mission mit der Insel als "Prüfung statt" Reveal ihre wahre Identitäten als Ausländer.

Schmieden von Solus Prime Solus Prime Hammer, die mächtige Waffen wie Loreleis Star Saber und Megatrons Dark Star Saber schmieden kann. Es kann auch der Neuerstellung einer Transformatoren biologischen Organen wie ein T-Cog oder Voice-Box. Es funktioniert nur in den Händen von einem Prime. In Prime Megatron hat die Rechte Hand des Liego Maximo chirurgisch an seinem Körper befestigt und ist in der Lage, die Schmiede mit Dark Star Saber aus ein Stück dunkle Energon erstellt. Nachdem Dreadwing heimlich schmieden Solus Prime, die Autobots nach seiner Unterredung mit ihnen zurückkehrt, wird Optimus verwandeln ihre Basis-Boden-Brücke in eine Raum-Brücke, sowie die Star Saber Umschmieden. Nachdem die Autobot-Basis zerstört wurde, brachte es die Decepticons ihren Kriegsschiff. Nebelwand bekam das Schmieden von Solus Prime zurück zu Optimus mit Hilfe der Phasenschieber und legt es auf Optimus die hand, die als ihn in einen stärkeren Körper erneuert. Ultra Magnus würde anschließend die leeren Schmiede als eine Nahkampfwaffe beschäftigen, bis es von Predaking nach seiner Verwandlung in Robotermodus erschüttert wurde.
Die Wreckers schneiden schließlich Optimus frei und er flog zurück in die Schlacht und tötete mehrere Decepticons vor dem Angriff auf Shockwave kämpfenden NEST. Optimus zerschnitten Shockwave über den Torso mit Blade Knöcheln und riss seine Augen heraus, ihn zu töten. Eine Gelegenheit zu sehen, verwendet Optimus Shockwaves Kanone, um die Kontrolle-Säule aus dem Gebäude zu sprengen, war es auf, deaktivieren vorübergehend die Raum-Brücke, die Cybertron zur Erde brachte. Optimus herausgefordert eine wütenden Sentinel, Kampf und bekämpft ihn mit den anderen Autobots, mit einer Battle-ax und sein Schwert, die Oberhand zu gewinnen, bis Sentinel, die anderen Decepticons aufgerufen, sie anzugreifen. Optimus war gezwungen, seine Aufmerksamkeit auf die Decepticon Kämpfer und schießen sie nieder mit seinen Maschinengewehren ermöglicht Sentinel zu fliehen, obwohl Optimus ihm folgte. < Iframe Breite = "560" Höhe = "315" Src = "https://www.youtube.com/einbetten/jJ5vfGLIXsA"Frameborder ="0"lassen ="Autoplay; verschlüsselt-Medien"Allowfullscreen >2009 machte TakaraTomy mit dem Disney Label weiter, angefangen mit einer Kreuzung aus Optimus Prime und Micky Maus. Als Nächstes geplant ist eine Kreuzung aus Bumblebee und Donald Duck. Ebenfalls 2009 erschien das Device Label mit bekannten Transformers-Charakteren, die sich in funktionierende USB-Sticks oder optische Mäuse verwandeln lassen. Das Chrono Label, dessen Figuren sich in funktionierende Armbanduhren verwandeln lassen sollten, war ebenfalls angekündigt, wurde jedoch aufgrund zu weniger Vorbestellungen gestrichen.
×